Schulsozialarbeit               

„…gemeinsam leben, lernen und wachsen

 

Was ist Schulsozialarbeit?

Unter Schulsozialarbeit versteht man professionell durchgeführte Soziale Arbeit am Standort Schule.

Schüler, Lehrer, Eltern und Erziehungsberechtigte werden individuell unterstützt und beraten durch Sprechstunden, präventive und flankierende Maßnahmen. Zudem bietet Schulsozialarbeit Begleitung und Hilfestellung bei Problemen, sowie Hilfe- und Fördermaßnahmen.

Durch Schulsozialarbeit soll das soziale Lernen in den Schulalltag integriert werden, damit die Schüler im Lebensraum Schule Unterstützung erfahren und einen angemessenen Umgang miteinander erlernen und erleben.

 

Für wen ist die Schulsozialarbeit da?

Die Beratungsangebote richten sich an alle Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Lehrer und Lehrerinnen. Die Arbeitsweise folgt den Prinzipien der Freiwilligkeit, Vertraulichkeit und Verlässlichkeit.

 

Welche Ziele hat die Schulsozialarbeit?

Auf Grundlage der Methoden der Sozialarbeit/Sozialpädagogik gestaltet Schulsozialarbeit die Lernbedingungen gemeinsam mit allen am Schulleben Beteiligten. Sie fördert die schulische Ausbildung und unterstützt die persönliche Entwicklung. Schulsozialarbeit erarbeitet auf kooperativer Basis Lösungswege bei auftretenden Schwierigkeiten und eröffnet Möglichkeiten der sozialen Integration.

 

Welche Aufgaben hat die Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit macht präventive Angebote zu Förderung der sozialen Basiskompetenzen und erschließt Lernfelder zur Vermittlung der erforderlichen Schlüsselqualifikationen. Sie berät frühzeitig bei Problemen und vermittelt zwischen Parteien. Sie bietet Beratung und Unterstützung in allen Lebensbereichen. Sie hilft bei der gemeinsamen Suche nach Lösungen und stellt Verbindungen zu sozialen Einrichtungen, Betrieben und Behörden her.

 

Mit wem arbeitet die Schulsozialarbeit zusammen?

Kooperationspartner sind:

•         Schülerinnen und Schüler

•         Eltern

•         Lehrerinnen und Lehrer

•         Jugendhilfeeinrichtungen

•         Ämter, Behörden und Verwaltungen

•         Soziale Dienste

•         Beratungseinrichtungen

•         Psychologen und Ärzte

•         Sportvereine

 

Wo finde und wie erreiche ich die Schulsozialarbeit?

Sie finden mich in der Grundschule Wesseln, Holstenstraße 41-43,

25746 Wesseln in der „Leseratte“

 

Freitag:         07:30 Uhr – 14:30 Uhr

Kontakt:

Angela Mohr

Tel.:     0174 / 4 67 41 47

Mail.:  mohr@vhs-dithmarschen.de